Unsere Ortschaft näher bringen – 2. Ausgabe ab 15.06.2020

Nicht nur Vereinen wollen wir in der Bürgerzeitung Platz einräumen, sondern auch dem Handwerk und allen Bürgern, die etwas über Kändler mit Bild und Text berichten wollen.

Fühlen Sie sich angesprochen, weil Sie vielleicht etwas über Ihr Handwerk oder die geschichtliche Entwicklung Ihrer Firma oder wie Sie über die Corona-Zeit hinweggekommen sind, schreiben wollen?

Dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung (info@meinkaendler.de).

Es wäre sehr schön, wenn Sie Ihren Beitrag bis 01.06.2020 fertigstellen, denn dann würde er es zeitlich in die zweite Ausgabe von „Mein Kändler“ schaffen, die am 15.06.2020 erscheinen wird.

Anmerkung: Ihr Beitrag soll nicht als Annonce verstanden werden, sondern als Artikel und ist dementsprechend kostenfrei. Bitte halten Sie Ihren Bericht dementsprechend etwas neutraler, als bei einer Werbeanzeige.
Und wenn Sie möchten, können Sie natürlich parallel oder auch später einmal über eine (allerdings kostenpflichtige) Annonce nachdenken. Der Verlag Riedel wäre darüber sicher dankbar.

Hinweise zum Corona-Virus

Auch wenn zum heutigen Zeitpunkt in Limbach-Oberfrohna keine Erkrankungen bekannt sind, geht das Thema nicht am öffentlichen Leben vorbei. Diverse Festlegungen der Behörden sind bereits in dieser Woche spürbar. Details können den folgenden Informationsquellen entnommen werden